Schulsozialarbeit

frau pilsner 


Frau Pilsner ist die Schulsozialarbeiterin der Hermann-Hesse-Realschule Göppingen. Frau Pilsners Büro ist in Zimmer 306. Dort ist sie zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag 09.00 Uhr  bis 11.30 Uhr 
Dienstag  14.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Donnerstag  07.30 Uhr  bis 11.00 Uhr und 14.00 bis 15.30
Freitag: 11.30 bis 13.30
Weitere Termine sind nach Absprache möglich.

Kontakt

07161 96295289 (an der Schule)

07161 963640 (SOS-Kinder - und Jugendhilfen NUR IN DRINGENDEN FÄLLEN)

 

Schülertreff

Für alle SchülerInnen besteht die MÖglichleit, sich in der Mittagspause oder nach dem Unterricht im Schülertreff zum Reden, Spielen, Basten etc. zu treffen. 

dienstags 12.00 Uhr  bis 13.00 Uhr
donnerstags  12.00 Uhr  bis 14.00 Uhr 

 

Offene Angebote

Als offenes Angebot findet in der Hermann-Hesse-Realschule dreimal wöchentlich ein offener Treff in der Mittagspause für jeweils zwei Stunden statt. Es  nehmen vor allem Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 und 6 teil. 

Der Schülertreff an der HHRS ist gut ausgestattet. Das vielfältige Spieleangebot mit Billard, Tischkicker, 1 PC mit Internetanschluss und verschiedenen Brettspielen und Malangebot wird gut angenommen. Zudem gibt es eine kleine Sitzecke zum Tee trinken, entspannen, lesen, reden. 

Bei schönem Wetter kann der offene Treff auch auf den Schulhof verlagert werden, wo die Spielebox vielerlei Möglichkeiten der sportlichen Betätigung ermöglicht. 

Klassenprojekte

Einstiegsveranstaltung ist immer ein Kennenlernprojekt in allen drei Fünferklassen. Dies ermöglicht den Schülerinnen und Schülern einen guten Zugang zur Schulsozialarbeiterin. Die Einführung des Klassenrates, das Projekt „Prima Klima“, „Teamfähigkeit stärken“, „Meinen Platz in der Klasse finden“ sind weitere Einzelprojekte, die auf Anfrage der Klassenlehrer/innen stattfinden. 

Mitgestaltung des Lern- und Lebensortes Schule

Die aktive Teilnahme der sozialpädagogischen Fachkraft an Konferenzen, Besprechungen und der Mitarbeit in Arbeitsgruppen, lässt wertvolle sozialpädagogische Sichtweisen und Methoden in die Schule mit einfließen. Bei anstehenden erzieherisch-pädagogischen Maßnahmen, wie auch bei Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen gibt die systematische Sichtweise einen  Überblick über mögliche ergänzende Hilfssysteme.

Individuelle Beratung

Frau Pilsner bietet eine Beratung bei individuellen Problemen und Krisensituationen für Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen an. Hierzu können die Schüler/innen mit Frau Pilsner einen Termin verabreden. 

 

Terminkalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Kontakt

Hermann-Hesse-Realschule Göppingen

Fuchseckstr. 50

73037 Göppingen


Telefon: 07161 962950

Telefax: 07161 9629526

Mail: sekretariat@hhrs.gp.schule.bwl.de