agenda2030

5c beim Workshop der Kunsthalle

MACH MIT BEI SAPPY ;-)

Die Kunstvermittlerin der Kunsthalle Göppingen kam auf Einladung am Donnerstag, den 01. Dezember 2022 in die Klasse 5c, um dort

mit den Schüler*innen an die derzeitige Ausstellung der Kunsthalle anzuknüpfen.
Dazu liest man auf der Homepage der Kunsthalle:
"Ausgangspunkt aller Arbeiten von Iris Andraschek (Anmerkung: Künstlerin) ist die Recherche und das damit verbundene Gespräch mit der jeweiligen Zielgruppe. So ist auch das Projekt SAPPY – eine ortsspezifische Arbeit für den öffentlichen Raum in Göppingen – zuallererst eine Kooperation mit Kindern und Jugendlichen, die der Frage nach ihren Träumen und Sorgen nachgeht."

Die Künstlerin und die Kunstvermittlerinnen der Kunsthalle laden fortlaufend zu Workshops ein, deren Ergebnisse nun im Kabinett C1 der Kunsthalle in Gegenüberstellung zu Arbeiten der Künstlerin präsentiert werden. Im Frühjahr 2023 wird das Projekt dann in eine Unterführung der Stadt umziehen und so den Unort zu einem Ort der Begegnung und der Kommunikation machen.

Die Schüler*innen der Klasse 5c hatten viel Freude beim Gestalten ihrer Kunstwerke und konnten dabei auch ihren Wünschen, Träumen und Fragen nachgehen. Im Frühjahr werden sich die Schüler*innen die Kunstwerke dann vor Ort in Ursenwang anschauen.

zurück zur Übersicht

 

Informationen zum
Tag der offenen Türe

tdot 22 23

(bitte anklicken)

Kontakt

Hermann-Hesse-Realschule Göppingen

Fuchseckstr. 50

73037 Göppingen

Telefon: 07161 650 56 105

Telefax: 07161 650 56 109

Mail: sekretariat@hhrs.gp.schule.bwl.de


 

Terminkalender

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5

Bildungspartnerschaft spielt in der Berufsvorbereitung der Hermann-Hesse-Realschule eine wichtige Rolle. Daher pflegen wir mit den folgenden Firmen eine aktive Bildungspartnerschaft:

 

 bp 01 heldele           bp 02 mink         bp 03 albfilsklinik   bp 04 ksk gp   bp 05 asb   bp 06 se   bp 07 lw